Italienische Regierung korrigiert Zahl der „Coronatoten“ drastisch nach unten

Von Peter Baier

Und wieder bricht ein „Corona-Narrativ“ zusammen. Sie erinnern sich noch, wie der ganze Virushoax eingeleitet wurde? Es waren Bilder aus Italien z. B. mit Armeelastwagen, die Leichenberge verluden, Bilder von Särgen in 3er-Reihen (von denen wir heute wissen, dass sie bereits vor vielen Jahren aufgenommen wurden und in denen keine „Coronatoten“ sondern ertrunkene Migranten aus Afrika lagen) und andere Horrorszenarien mehr. „Corona“ kam aus Italien und Politiker u. a. in Deutschland nutzten den Spuk von jenseits der Alpen, um ihr „Corona“-Regime in Stellung zu bringen. Was nur „Verschwörungstheoretiker“ „Schwurbler“ und „Querdenker“ bereits damals sagten, ist heute offizielle italienische Aussage der Regierung: Die Massen von „Coronatoten“ hat es nie gegeben. Im Gegenteil. Die Zahl der wirklich AN (und nicht nur „mit“) „Corona Verstorbenen wurde auf knapp 3% der damaligen Horrorzahlen reduziert.

In einem Bericht der Zeitung „Il Tiempo“ stand dieser Tage zu lesen, dass die oberste italienische Gesundheitsbehörde (Istituto superiore di Sanità) von den 130.468 als angebliche „Coronatote“ registrierten Todesfällen, welche sich in  offiziellen Statistiken fanden, nun nach neuer Einschätzung nur noch 3.783 auf Covid-19 als kausal für den Tod der Person anzusehen sind. Das sind 2,9%. Alle anderen Patienten sind an anderen Ursachen aus dem Leben geschieden. Ca. 2/3 der angeblichen „Coronatoten“ hätten 3 oder mehr schwere andere Erkrankungen gehabt. Häufig vorkamen Hypertonie (Bluthochdruck), Diabetes, Demenz, Herzkrankheiten, Niereninsuffienz mit Dialysepflicht, Autoimmunerkrankungen etc.

Insgesamt sei die Zahl der wirklichen „Corona“-Toten deutlich niedriger als die Zahl jener Menschen, die in einer Saison der Grippe zum Opfer fielen. So die Aussage der obersten Gesundheitsbehörde Italiens.

Autor: Peter Baier

Keine Lust mehr auf rot-grün!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s